Andalusischer Nudelauflauf

Zutaten:

250 g Bandnudeln

200 g Schweinefleisch

1 Zwiebel

1 EL Olivenöl

1/8 l Milch

2 Eier

20 grüne entsteinte Oliven

2 EL geriebener Käse

Salz, Pfeffer

Butter

 

Zubereitung:

Die Bandnudeln in Salzwasser bissfest kochen. Schweinefleisch würfeln, Zwiebel hacken und beides in Olivenöl anbraten. Milch und Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Oliven halbieren.

 

Alle Zutaten mischen und in eine gebutterte Auflaufform geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Kurz vor Ende der Garzeit gibt man den geriebenen Käse darüber und lässt ihn gratinieren.


E-Mail