die Pflanzen- und Tierwelt im Landkreis Rastatt

Interessiert man sich für die Pflanzen- und Tierwelt, sollte man immer eine Kamera im Kofferraum haben. Wie oft ist es mir schon passiert, dass ich unterwegs war, ein seltenes Pflänzchen in schönster Blüte entdeckt hatte und keine Kamera zur Hand gehabt habe. Und dann natürlich keine Zeit und Gelegenheit, den Ort später nochmals aufzusuchen.

 

Wer mit offenen Augen durch die Landschaft geht, wird immer wieder etwas Sehenswertes entdecken und das zu jeder Jahreszeit.  Diese Augenblicke sollte man festhalten.

Aktuelles

Neuerscheinug

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail