Omelette au Kirsch

Zutaten:

10 Eier (Größe M)

1 Prise Salz

3 EL Zucker

1 EL Kirschwasser

125 g Butter

3 EL Aprikostenmarmelade

1/2 EL Kirschwasser

 

Zubereitung:

Die Eier werden mit einer Prise Salz schaumig gerührt. Dann würzt man mit 1 EL Zucker und 1 EL Kirschwasser. In einer Pfanne werden 125 g Zucker erhitzt und die Eimasse hineingegeben.

 

Man backt die Masse wie einen Omelett von beiden Seiten. Beide Seiten sollten leicht gebräunt sein. Dann lässt man das Omelett aus der Pfanne auf einen Teller gleiten und klappt es auf die Hälfte um.

 

Das Omelette wird nun noch mit dem erhitzten Sirup aus Aprikosenmarmelade und Kirschwasser beträufelt.

Aktuelles

Neuerscheinung

"Unser Leben am Rhein"

Autorin: Eva-Maria Eberle

bestellbar bis Weihnachten bei:

www.badner-buch.de

 

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Kriegsgerichts- Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail