Couscoussalat mit Thunfisch

Zutaten:

125 g Couscous

1/8 l Hühnerbrühe

3 EL Olivenöl

3 EL Zitronensaft

1 Dose Thunfisch in Öl

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

1 Paprikaschote

Salz und Pfeffer

Paprikapulver

1 Prise Kreuzkümmel

etwas gehackte Blattpetersilie

 

Zubereitung:

Den Couscous in eine Schüssel geben und mit der heißen  Hühnerbrühe übergießen. Das Olivenöl und den Zitronensaft untermischen und durchrühren. Den Thunfisch abgießen und untermengen. Die Schalotte, den Knoblauch und den Paprika in kleine Würfel schneiden und zum Couscous geben und unterheben.

 

Den Couscoussalat würzen mit Salz, Pfeffer und Paprika. Vor dem Servieren gibt man die gehackte Blattpetersilie darüber.

Aktuelles

Neuerscheinug

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail