Zutaten:

400 g Salatgurke

600 g Tomaten

1 Zwiebel

500 g gelbe Paprikaschoten

250 g Feta

1/4 Bund Oregano oder Petersilie

100 g schwarze Oliven mit Stein

2 Knoblauchzehen

3 EL Zitronensaft

6 EL Olivenöl

Salz, Zucker, Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Salatgurke schälen, halbieren und in grobe Würfel schneiden. Tomaten achteln. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Paprikaschoten putzen und in grobe Streifen schneiden. Den Feta grob zerkrümeln. Oreganoblättchen abzupfen und fein hacken.

 

Alle Zutaten und Oliven in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen fein hacken, mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer verrühren. Vinaigrette über die Salatzutaten geben und alles gut miteinander vermischen.

Aktuelles

Neuerscheinug

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail