Hackfleischauflauf

Zutaten:

500 g gemischtes Hackfleisch

1 Becher Schmand

1 kl. Dose Champignons in Scheiben

200 g geriebener Käse

8 EL Röstzwiebeln aus der Dose

1 Zwiebel

1 Zehe Knoblauch

Salz und Pfeffer

Semmelbrösel nach Belieben

1 Ei

Paprikapulver

 

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit der gewürfelten Zwiebel, dem durchgepressten Knoblauch, Ei, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer und Paprika gut vermischen. Die Masse in eine Auflaufform geben, in der die Hackmasse etwa 4 cm hoch hineinpasst.

 

Den Schmand über die Hackmasse geben und auf dem Schmand die abgetropften Champignons verteilen. Den Käse darüber streuen und die Röstzwiebeln darauf verteilen.

 

Die Auflaufform kommt nun für ca. 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen.

 

Dazu passen Rahmkartoffeln.

Reste schmecken auch kalt sehr gut.

Aktuelles

Demnächst: (EndeApril/Anfang Mai)

"Kulinarische Streifzüge durch die Heimat "

Badische Rezepte

Autorin: Eva-Maria Eberle

bestellbar bei:

www.badner-buch.de

 

Neuerscheinung

"Unser Leben am Rhein"

Autorin: Eva-Maria Eberle

bestellbar bei:

www.badner-buch.de

 

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Kriegsgerichts- Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail