Gulasch

Zutaten:

1 kg Gulasch, gemischt Schwein und Rind

vom Mezger in Würfel zugeschnitten

100 g Speckwürfel

2 EL Paprika

1 l Fleischbrühe

250 ml Rotwein

500 ml Sahne

500 g Zwiebeln

Salz und Pfeffer

Fett zum Anbraten

 

Zubereitung:

Fett in einem großen Topf erhitzen und die Speckwürfel darin anbraten. Das Fleisch zugeben und unter Rühren anbraten. Dann die Zwiebel hinzufügen und ebenfalls anbraten. Alles mit Paprika bestreuen und gut durchrühren.

 

Mit der Fleischbrühe ablöschen. Wein und Sahne zugießen und alles 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Ist die Soße zu dünn, mit Soßenbinder binden. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Wir essen Makkaroni dazu und bestreuen diese mit Reibekäse.

Aktuelles

Demnächst: (EndeApril/Anfang Mai)

"Kulinarische Streifzüge durch die Heimat "

Badische Rezepte

Autorin: Eva-Maria Eberle

bestellbar bei:

www.badner-buch.de

 

Neuerscheinung

"Unser Leben am Rhein"

Autorin: Eva-Maria Eberle

bestellbar bei:

www.badner-buch.de

 

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Kriegsgerichts- Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail