Filet-topf

 

Zutaten Rahmsoße:

1 EL Butter

2 EL Mehl

1/4 L kräftige Fleischbrühe

Salz und Pfeffer aus der Mühle

1 Schuss trockener Sherry

100 g frische Champignons

1/8 L süße Sahne

 

Zutaten Fleisch:

4 kleine Scheiben Schweinelendchen

4 kleine Scheiben Kalbslende

4 dünne Scheiben Rinderlende

weißer Pfeffer

Butterschmalz

Salz

 

Außerdem:

ca. 400 g Spätzle

 

Zubereitung:

Für die Soße wird Butter erhitzt und das Mehl darübergestäubt. Rühren bis Butter und Mehl nach frischem Brot riechen. Dann mit der heißen Fleischbrühe ab-

löschen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Sherry abschmecken. Dann die in Scheiben geschnittenen Champignos und die süße Sahne dazugeben.

 

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Butterschmalz die verschiedenen Lendenscheiben etwa 2 Minuten von beiden Seiten anbraten.

Dann legt man das Fleisch in die Champignonrahmsoße.

Die Spätzle werden in eine große Schüssel gegeben. Die Fleischscheiben aus der Soße nehmen und auf die Spätzle geben. Über Fleisch und Spätzle gießt man nun die Champignonrahmsoße.

 

Ein Kopfsalat passt wunderbar dazu und natürlich ein Gläschen badischer Weißwein, Riesling oder Silvaner.


E-Mail