Kässpätzle

Zutaten:

Siehe Spätzlerezept unter Beilagen

200 g Emmentaler

2 Zwiebeln

4 EL Butter

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

 

In einem großen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Die erste Portion Spätzleteig in das Wasser geben. Schwimmen die Spätzle oben, sind sie gar. Herausnehmen und in eine Aufflaufform geben. Sofort mit geriebenem Käse bestreuen. Die nächsten Spätzle darübergeben und wieder Käse darauf. So fortfahren, bis der Spätzleteig verarbeitet ist.

 

Nebenher die Zwiebeln in ganz feine Ringe schneiden und in einer Pfanne goldgelb braten. Dann auf der letzten Spätzleschicht verteilen. Die Auflaufform für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.

 

Mit einem Salat ein Hauptgericht.


E-Mail