Roastbeef mit Johannisbeersoße

Zutaten:

12 Scheiben Roastbeef

100 g Rucola

2 EL Johannisbeergelee

2 TL mittelscharfer Senf

2 EL Weißweinessig

3 EL Öl

Parmesan am Stück

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Das Johannisbeergelee in einem Topf erwärmen. Den Senf, den Essig und 2 EL Wasser unterrühren. Salz und Pfeffer zugeben und das Öl nach und nach unterrühren.

 

Den Rucola putzen, waschen und auf Küchenpapier trocknen. Den Parmesan mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden.

 

Auf vier Teller jeweils drei Scheiben Roastbeef geben. Den Rucola darauf verteilen und mit der Johannisbeersoße beträufeln. Die Parmesanspäne darüber verteilen und mit Pfeffe aus der Mühle würzen.

 

Eine delikate Vorspeise für ein Festtagsessen.


E-Mail