Salat mit Hühnerbruststreifen

Zutaten:

250 g Hühnerbrust

200 g Rucola

1 kl. Zwiebel

3 Tomaten

1 Gurke

2 Karotten

1 Bund Petersilie

3 EL ÖL

3 EL Essig

50 ml Wasser

Pfeffer und Salz

 

Zubereitung:

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne scharf anbraten und zur Seite stellen, damit es etwas abkühlt.

 

Währenddessen diie Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Karotte schälen und raspeln. Die Gurke schälen und in kleine Stückchen schneiden. Die Tomaten grob würfeln. Die Petersilie ebenso grob hacken.

 

Die vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Fleisch mischen. Essig, Öl, Salz und Wasser zu einer Marinade verrühren. Die Marinade über den Salat gießen und alles gut unterrühren. Mit Pfeffer würzen. Die Petersilie über den Salat geben.

 

Im Sommer ein leichter und erfrischender Salat. Etwas Baguette dazu geben.


E-Mail