Lauch im Schinkenmantel

Zutaten:

4 Stangen Lauch

8 Scheiben gekochten Schinken

100 g Emmentaler gerieben

20 g Butter

20 g Mehl

250 ml Gemüsewasser

2 EL Sahne

Muskat

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Den Lauch gründlich waschen. Das Grün abschneiden Die Stangen halbieren und in kochendem Salzwasser knapp bissfest kochen. Die Lauchstangen herausnehmen und abtropfen lassen.

 

Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestreuen und mit dem Schneebesen verrühren. Mit dem Gemüsewasser vom Lauch ablöschen und gründlich rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.

 

Die halbierten Lauchstangen jeweils mit einer Scheibe Schinken umwickeln und in eine gebutterte Auflaufform geben. Nun die Soße darüber gießen und alles mit Käse überstreuen.

 

Im Backofen bei 180 Grad überbacken.

 

Kotelett oder Schnitzel passen sehr gut dazu.

 


E-Mail