Hühner-Nuggets

Zutaten:

300 g Hähnchenbrustfilet

1 Ei

2 EL Milch

4 EL Kokosflocken

4 EL Semmelbrösel

Salz

Mehl zum Wenden

5 EL Öl

Soße zum Dippen nach Belieben

etwas Limettensaft

 

Zubereitung:

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden. Das Ei mit der Milch verquirlen. Kokosflocken und Semmelbrösel miteinander vermischen.

 

Hähnchenstreifen salzen, zuerst in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und dann in den Bröseln wenden.

 

Öl erhitzen und die Hähnchenstreifen darin braten. Wenden, damit sie von beiden Seiten Farbe bekommen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

 

Mit Limettensaft beträufeln und nach Belieben in Chilisoße oder nur in Ketchup dippen und genießen.


E-Mail