Stollhofen: Baumblüte hinter dem Damm

Das Frühjahr hält Einzug

Abseits des großen Stromes ein ruhiges Plätzchen.

Bei einer Wanderung entlang des Rheins führen die Wege immer wieder mal in solche kleine Oasen. Im Frühjahr ist es die Baumblüte die begeistert und im Sommer sind es die Blumenwiesen.

 

Früher hat man die Tiere zur Weide hierher geführt und auch gemäht, weil man das Gras als Einstreu für die Ställe brauchte. Heute ist es hier sehr ruhig und man kann die Natur so richtig genießen.

Aktuelles

Neuerscheinug

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail