Rheinmünster-Schwarzach: Kamel- und Straußenfarm siedlerhof 2

Kinder können auf einem Pony reiten, Erwachsene passen wohl besser auf ein Kamel. Hier tummeln sich Wallabies, Strauße, Alpakkas, Esel und Pferde. Sie können mit ihren Kindern ganz ungezwungen und ohne zeitliche Begrenzung durch die Anlage spazieren und die Tiere ganz aus der Nähe betrachten.

 

Öffnungszeiten:

Montag Ruhetag

Dienstag bis Freitag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 bis 18.00 Uhr

Andere Termine nach Vereinbarung

Führungen ganzjährig nach Voranmeldung. Dauer ca. 1 Stunde

Besondere Öffnungszeiten in der Ferienzeit und von Oktober bis März

Telefon: 0177 357 96 94, 0177 264 98 72 und 07227 99 20 68

Weitere Informationen unter: www.kamele-lindenhof.de.

 

Das Angebot im Hofladen:

Straußenfedern, Eierlampen, Staubwedel, Lederwaren, Schmuck aus Eier-

schalen und natürlich Fleisch- und Wurstwaren vom Strauß. Auch Straußeneier können erworben werden. Sie können bis zu 1.900 Gramm wiegen. Ihr Inhalt hat die Menge von 24 Hühnereiern und das gibt schon ein gewaltiges Rührei.

 

Das Steak-Haus Linden-Stüble liegt gleich nebenan.

 

Egbert Achenbach
Steak-Haus Linden-Stüble
Siedlerhof 4
77836 Rheinmünster-Schwarzach

Kontakt:
Telefon: +49.7227.990699

E-Mail:

kontakt [ at ] linden-stueble.com

www.linden-stueble.com

Aktuelles

Neuerscheinug

"Tribunal Général"

Das Buch zu den Rastatter Prozessen von 1946 bis 1950

Autorin:  Eva-Maria Eberle

Verlag:  Klöpfer, Ottersweier


E-Mail